Slide

Anmeldestart zur Salzkammergut-Trophy Individuell 2021

Salzkammergut-Trophy „Individuell“ erneut am Start

Ab Juni lockt die individuelle Variante der Salzkammergut-Trophy wieder Mountainbiker nach Bad Goisern in die UNESCO-Welterberegion „Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut“.
Die „Salzkammergut-Trophy Individuell“ mit etappenweiser Zeitmessung entstand im Vorjahr „corona-bedingt“ und war auf Anhieb ein voller Erfolg. Deshalb wird es diesen besonderen Mix aus Rennen und Tour auch während der heurigen Saison wieder geben.
Ab Anfang Juni sind alle sieben Trophy-Strecken – von der Marathon-Einsteiger-Strecke bis hin zur über 7000 Höhenmeter fassenden „Höllenstrecke“ – permanent beschildert. Bis man mit seiner persönlichen Leistung zufrieden ist, kann man bis Ende Oktober auf allen Strecken so oft antreten wie man möchte.
Zeitmessung + Genuss
Die Zeitmessung erfolgt heuer per Handy-App. Wie auch im Vorjahr werden nur bestimmte Streckenteile bergauf gewertet. Bei den Abfahrten und auf öffentlichen Straßen gibt es keine Zeitmessung. „Damit wollen wir gefährliche Situationen mit anderen Verkehrsteilnehmern und Stürze bei hoher Geschwindigkeit vermeiden“, erklärt das Trophy-Team und ergänzt, „So kann man auf den Transferstrecken dazwischen ruhig mal eine Pause einlegen, in einer unserer zahlreichen Hütten einkehren oder einfach die traumhafte Natur und Aussicht im Herzen des Salzkammerguts genießen.“
eMTB und Gravel willkommen
Bei der separaten Bosch eMTB-Trophy zählen nicht km/h, sondern die Kilometer. Die Trophäe gewinnt also, wer bis zum Saisonende am 31. Oktober die meisten Kilometer gesammelt hat. Für Gravel-Biker stehen ebenfalls allen sieben Strecken zur Auswahl. Die schwierigsten Downhills kann man aber umfahren.
Schnell anmelden und gratis Vaude Erste-Hilfe-Set einpacken
Die Anmeldung zur Trophy Individuell ist bereits möglich. Hier gewinnen die Schnellsten: Die ersten 200 registrierten Teilnehmer dürfen sich über ein handliches Erste-Hilfe-Set von VAUDE freuen.
Klassische Salzkammergut-Trophy am 17. Juli
Neben der Trophy Individuell ist für Samstag, 17. Juli die „normale“, wenn auch kleinere Form der Salzkammergut-Trophy geplant. Am 18. Juli soll die SCOTT Junior Trophy in Obertraun steigen. „Wir sind optimistisch, dass die gesetzlichen Bestimmungen im Sommer Outdoor-Veranstaltungen mit einem größeren Teilnehmerfeld zulassen und bereiten uns auf ein dynamisches Trophy-Wochenende vor“, so der Tenor des motivierten Organisationsteams.
Alle Infos, Auskunft zum Rücktrittsschutz „Flex-Option“, Teilnahmegebühren und Anmeldung zu den einzelnen Bewerben auf www.trophy.at.

Wir machen das Beste daraus…

Die Zeit im Lockdown wird bei uns bestens genützt – ein herzlicher Dank gilt in dieser Woche speziell der gesamten Mannschaft unserer Hausarbeiter für die gründliche Generalreinigung unserer Dreifach- Mehrzweckhalle.

LASK Linz

Damals wie heute finden die Spieler des LASK Linz bei uns im Austrian Sport Resorts BSFZ Obertraun perfekte Trainingsbedingungen vor.

Frei nach dem Motto: „Wüst amoi a Siegesfeier machen, musst zuerst in Obertraun übernachten!“

Österreichische U-19 Nationalmannschaft auf Trainingslager in Obertraun

In der ersten Septemberwoche durften wir die Österreichische U-19 Nationalmannschft bei uns begrüßen.

Ein qualitativ hochwertiges Trainingslager wurde mit einem Freundschaftsspiel gegen die U-19 Nationalmannschaft aus Slowenien abgeschlossen.

Spieler und Betreuer zeigten sich begeistert von der Infrastruktur und der Kulinarik im BSFZ Obertraun – wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen!

Herr Prof. Roland Girtler im BSFZ zu Gast

Vergangenes Wochenende durften wir den österreichischen Soziologen, Schriftsteller, Kulturanthropologen und Hochschullehrer Herrn Prof. Roland Girtler als Gast im BSFZ Obertraun begrüßen.